logo

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Enya Belak Gupta: Blue Ink

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Enya Belak Gupta: Blue Ink

Mai 2 @ 6:00 pm

Enya Belak Gupta: Blue Ink

Tanzperformance – 40 min – Premiere


„Blue Ink“ hinterfragt die Bürokratie – ihre Absurdität und ihre Grenzen. Es ist eine Reflexion des derzeitigen gesellschaftlichen und politischen Ungleichgewichts und der persönlichen, körperlichen und räumlichen Grenzen. Es geht um den Zustand des Ungewissen, der Angst, Isolation, Macht und Vertrauen.


Choreographin: Enya Belak Gupta

Darsteller: Jerca Rožnik Novak, Gábor Ivanov

Künstlerisches Team:

Dramaturgie: Eva Posedel

Komposition und Sounddesign: Lou Barnell

Lichtdesign: Janko Ofen

Kostümdesign: Andrej Vrhovnik

Fotografie und Video: Aadhar Gupta


ENYA BELAK GUPTA (SLO/UK)

Enya ist eine in London lebende Filmemacherin, Choreografin und Künstlerin. Ihre Arbeit erstreckt sich auf verschiedene künstlerische Praktiken und Disziplinen, die sich miteinander verflechten. Der Körper wird zum Forschungsschwerpunkt ihrer Arbeit, der den Hintergrund des zeitgenössischen Tanzes und der Choreographie widerspiegelt.

Nach ihrem Abschluss an der Goldsmiths University of London mit einem MA in Regie von Spielfilmen entwarf und beteiligte sich Enya an vielen Projekten. Um nur einige zu nennen, SPACE between (Performance und eine Foto- und Videoausstellung), Enya drehte viele Musikvideos für verschiedene Künstler und als Mitgestalterin der Videoinhalte arbeitet sie auch mit dem renommierten europäischen Netzwerk für zeitgenössischen Tanz Aerowaves zusammen.

Enya wurde für ihre Leistungen anerkannt und ausgezeichnet. Zu den wichtigsten Anerkennungen und Auszeichnungen gehören The Ksenija Hribar, Preis für eine perspektivische Tänzerin, Nominierung für den Under25 Award für ihren Abschlussfilm Luminary beim Underwire Film Festival und Goldene Insignien von Meta Vidmar, Auszeichnung durch den Kulturverein Sloweniens für ihr außergewöhnliches Engagement für zeitgenössischen Tanz.

Koproduzenten, Sponsoren, Unterstützer, Partner:

Koproduziert von: Flota, Zavod, Murska Sobota, Plesni Teater Ljubljana

Unterstützt von: Ministrstvo za kulturo in Mestna občina Ljubljana / Ministerium für Kultur und Stadtverwaltung von Ljubljana, SCIKA. – Slowenisches  Kulturinformationszentrum

Dank an: JSKD, Občina Ilirska Bistrica, Zavod Ivana Cankarja Wrhnika

Do 02.05.2019 // Lentos Kunstmuseum

18:00 Uhr

Tickets

Details

Datum:
Mai 2
Zeit:
6:00 pm
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Lentos Kunstmuseum
Ernst-Koref-Promenade 1
Linz, 4020 Austria
+ Google Karte
Website:
http://www.lentos.at/html/de/index.aspx