logo

Apr
21
TanzPunkt03
Hauptplatz Linz
Apr
23
Apr
26
Apr
27
Apr
27
Warm Up for All: Wake Up Flow
RedSapata Tanzfabrik
Apr
27
Workshop: Contemporary
RedSapata Tanzfabrik
Apr
27
Apr
27
Apr
27
Workshop: BodyParkour
RedSapata Tanzfabrik
Apr
27
Masterclass: Musical Jazz
Musiktheater Linz
Apr
27
Workshop: Contemporary Ballet
RedSapata Tanzfabrik
Apr
27
Workshop: K-POP
RedSapata Tanzfabrik
Apr
27
Workshop: Flamenco
RedSapata Tanzfabrik
Apr
29
Choreo Lab #2: Iris Heitzinger
RedSapata Tanzfabrik
Apr
29
E.DANNA: It’s only my world my life
Ars Electronica Center – Deep Space
Apr
29
Roland Dandó, Nikola Majtánová: „Bitter Desire“
Ars Electronica Center – Deep Space

Blog

Festival 2019 steht in den Startlöchern!

  |   Uncategorized

Von Seoul bis Linz, von Buenos Aires bis Helsinki: Das tanzhafenfestival wirft 2019 bereits zum 5. Mal seinen Anker in Linz aus. Internationale Künstler*innen  unterschiedlichster Herkunft, für die Linz ein Dreh- und Angelpunkt ist, präsentieren zeitgenössischen Tanz und seine unterschiedlichen Strömungen. Mit an Bord: ein vielseitiges Programm aus Vorstellungen, Workshops und Events. Dem Publikum wird so zeitgenössisches internationales Tanzschaffen näher gebracht, das in dieser Form in Linz selten zu erleben ist.

Ein zentrales Anliegen des Festivals ist der Austausch: Für das Publikum wird es mit Workshops, Foren, Artist Talks viele Formate geben, sich aktiv am Programm zu  beteiligen.

INHALTE: Performances/Vorstellungen internationaler und lokaler Gäste, Masterclasses, Workshops, Choreo Labs, Kunstvermittlung
SPIELSTÄTTEN:
Posthof Linz, Ars Electronica Center, Lentos Kunstmuseum,
Musiktheater, RedSapata Tanzfabrik, Tribüne Linz, Hauptplatz

Auch in der Woche vor dem Festival kann man bereits in den tänzerischen Hafen (oder „tanzhafen“) einlaufen und sich mit dem aktuellen Tanzgeschehen auf theoretischer Ebene auseinandersetzen – beim Participatory Arts Panel Austria, einem Forum des Austausches künstlerischer Methoden aus Tanz und Theater.
www.participatoryarts.at (15. – 20.04.2019)